Paraguay-Gabi

auf ins Abenteuer Paraguay!

Kategorie: Allgemein

Comedor ( Eßzimmer)

Posted on 8. Juli 2021  in Allgemein

Vorher war unser Eßzimmer eher rustikal und mediterran gestaltet mit einem Pizzaofen. Allerdings die Fliesen auf dem Boden waren schwer sauber zu halten, da sie nicht glasiert waren und die Wände waren nicht verputzt, sondern die Steinwand war nur übergemalt. Aber in Paraguay staubt es viel mehr als in Deutschland und schon lange hatte ich mir glattgeputzte Wände gewünscht.

Und da eh eine Renovierung anstand. Haben wir erstmal alles rausgerissen und neue Stromkabel verlegt. Marcial und Severiano haben die alte Farbe von den Steinen geschlagen.

(mehr …)

[Top]

Kategorie: Allgemein

Impfung

Posted on 18. Juni 2021  in Allgemein

Im Moment sind gerade die 55 bis 60 jährigen dran, sich impfen zu lassen. Auch in Paraguay alles freiwillig.

Es geht nach der Cedula ( paraguayischer Ausweis) Anfangsnummer, für mich also am Donnerstag.

Vorher musste man sich im Internet registrieren lassen. Dort erfragten sie online die Cedular Nummer und man wurde nur zugelassen, wenn man tatsächlich das Alter erreicht hatte. Wer aus anderen Gründen wie z. B. Krankheiten oder Schwanger. Dafür gab’s gesondert eine Registrierung und auch für Leute die keine Cedula (Ausländer) haben.

(mehr …)

[Top]

Kategorie: Allgemein

Pamelas 8. Geburtstag

Posted on 5. Juni 2021  in Allgemein

Schon ein paar Tage vorher, war Pamela ganz aufgeregt, weil sie von nichts anderem mehr erzählte.

Einen Tag vorher war sie bei mir und fragte mich, ob wir nicht von meinen vielen Mandarinen, Saft für ihren Geburtstag machen könnten. Die Mandarinen schmecken hier in Paraguay viel milder und süßlicher als die, die man in Deutschland kaufen kann.

Sehr mühsam…wir haben 4 Liter Saft gepresst.

(mehr …)

[Top]

Kategorie: Allgemein

Ferreteria Atlantic

Posted on 27. Mai 2021  in Allgemein

Ferreterien, also Baumärkte sind ganz anders als in Deutschland. Wenn man zb hier in eine Ferreteria nach Paraguarí geht, dann steht meist der Chef hinter einem Tresen an der Kasse und kassiert als einziger ab. Das überlässt er nie seinen Mitarbeitern. Wenn man dann am Tresen steht muss man im Grunde schon genau wissen was man will, denn fast das gesamte Sortiment ist im Lager. Wenn man nicht weiß, wie das heisst, hilft auch ein Foto im Handy.

Bisher war ich ich in Asuncion nur in einer Ferreteria, die wie in Deutschland aufgebaut ist, nämlich Ferrex. Peter brauchte Glaswolle und Rigipsplatten und wir lasen, dass die Ferreteria Atlantik sich „Industrial“ nennt.

(mehr …)

[Top]

Kategorie: Allgemein

Rundreise 4

Posted on 12. Mai 2021  in Allgemein

Weiter ging es über die Ruta 3 in Richtung Süden.

Am Rio Verde Zona 101 sah plötzlich alles sehr gepflegt aus . Sträucher in Reihen und keine Zäune vor den Häusern.

Wie ich las eine Mennonitenkolonie von Mexico eingewandert. Mennos die noch in Trachten laufen und zuviel neues ablehnen, aber große Landmaschienen gab es.

(mehr …)

[Top]

Kategorie: Allgemein

Kleine Rundreise 3

Posted on 11. Mai 2021  in Allgemein

Um es noch mal klar zu sagen unser Highlight im Chaco war die Lagune mit ihrer Tiervielfalt.

Von dort sind wir zurück über die Ruta 9 bis zum Abzweiger zur Ruta 5. Auch diese Ruta wird gerade asphaltiert. Man wird das Gefühl nicht los, dass im Moment an allen Straßen im Lande gebaut wird. Kann ja nur gut sein. Allerdings wir kamen jetzt sehr schleppend voran.

An der Ruta 5 ist es ähnlich wie an der Ruta 9, alles sehr ärmlich viele Indios. Auf der Strecke gab es neugebaute Häuser für die Indios. Schätze mal, das es ein Bauprojekt der Regierung war.

Die Brücke von Concepción über den Paraguayfluss teilt das Land hier in Ost und West. Wir fuhren jetzt nach Osten und das Land veränderte sich schlagartig.

(mehr …)

[Top]

Kategorie: Allgemein

Kleine Rundreise 2

Posted on 9. Mai 2021  in Allgemein

in Loma Plata waren wir bei Chortizer einkaufen. Der ist wirklich groß und hat eine Wahnsinns-Auswahl. Man bekommt ein paar Deutsche Produkte und gutes Fleisch aber auch Kleidung und sogar Stoffe zum Nähen. Coronabedingt war allerdings nicht viel los.

Meiner kleinen Freundin Pamela habe ich dort eine lustige Tasse gekauft. Die hat sie natürlich schon in Gebrauch.

Und das bunteste Haus in Loma Plata ist die Municipalidad(Rathaus).

(mehr …)

[Top]

Kategorie: Allgemein

Kleine Rundreise

Posted on 8. Mai 2021  in Allgemein

Letzte Woche sind Peter und ich mit unserem ausgebauten VW Bus erst in Chaco und dann über Conception zurück getourt.

Wir haben unseren VW Bus noch etwas autarker gestaltet und 3 Solarpanele auf dem Dach und ein Kompressorkühlschrank eingebaut. Damit können wir jetzt auch ein paar Tage autark stehen und produzieren unseren eigenen Strom. Zum Beispiel um unsere Handys aufzuladen unseren Kühlschrank und die Klimaanlage und sogar Peters Kaffeemaschine zu betreiben.

Kaum waren wir auf der Transchaco Ruta 9 hinter der Remansobrücke standen wir im Stau. Am Ortsausgang in Benjamin Arceval hatten Indigene die Straße gesperrt. Von morgens 9.00 Uhr bis Nachmittags 16.00 Uhr war kein Durchkommen. Das fing ja gut, denn immerhin haben wir nachts Ausgangssperre und somit würden wir es heute nicht mehr nach Filadelfia schaffen.

(mehr …)

[Top]

Kategorie: Allgemein

Salto Ingles

Posted on 22. April 2021  in Allgemein

Gitti hatte eine gute Idee. Wir könnten doch mal in Sapucai eine Wanderung zum Salto Ingles machen.

Ihr guter Bekannter Christoph meinte, der Weg wäre immer auf einer Ebene nur direkt am Salto müsse man klettern.

Erst überlegte ich, ob ich meine Wanderschuhe anziehen soll. Aber Gitti versicherte mir ja, dass das mit Turnschuhen kein Problem wäre.

Und alles auf einer Ebene! Wo ich nicht gerade die schlankste bin, dann komm ich bestimmt nicht aus der Puste.

Am Parkplatz angekommen zahlten wir 30.000gs Eintritt für 4 Personen. Was die Paraguayer sich bei so einer Rechnung denken, erschliesst sich mir nicht, denn die Summe kannst ja nicht durch 4 teilen. Aber egal sind ja nur ca. 3,75 Euro für uns 4.

Auf dem Parkplatz hatte der Besitzer einen alten LKW und er meinte er würde uns ein Stück hochfahren, bis dort wo der Fussweg anfängt. 3 Personen auf die Ladefläche und einer dürfe vorne neben ihm sitzen. Da ich ja Gentlefrau bin, habe ich Gitti den Vortritt in die Fahrerkabine gelassen.

Nicht mal die Ladeklappe hat er runtergemacht. Wahrscheinlich hat er gedacht, „wie kommt die Dicke wohl dahinten drauf.“ Ich hab dann all meine Kraft zusammengenommen und weiss selbst nicht, wie ich es schaffte mich darauf zuschwingen.

(mehr …)

[Top]

Kategorie: Allgemein

Onlineversandhandel

Posted on 1. April 2021  in Allgemein

Auch in Paraguay gibt es inzwischen einen gut funktionierenden Versandhandel.

Angenommen man möchte eine Solarlampe kaufen, hat man dann die Möglichkeit im Ort zu kaufen, wo die Auswahl oft sehr eingeschränkt ist oder online zu bestellen. Manche Dinge bekommt man im Ort auch gar nicht sondern nur in Asuncion. Also müsste man sonst extra hinfahren, was sich für eine Solarleuchte kaum rechnet.

Auch wenn Asuncion nur ca 70km weg ist, braucht man aber für die Straßenverhältnisse 2h bis 2,5 h für eine Tour plus Benzinkosten. Da ist dann locker der ganze Tag hin. Wer natürlich gern shoppen geht und sich gern in den vielen Shoppingcentern aufhält, der wird sicher auch weiterhin viel in die Hauptstadt fahren.

Wir haben das Onlineshoppen jetzt schon mindestens 10mal gemacht. Klar die Frage stellt sich bei der Haftung. Wie ist es, wenn mal irgendwas defekt ist. Wer jetzt aber glaubt, das wäre nur ein Problem beim Onlineshoppen, der täuscht sich. Wenn du hier ein elektrisches Gerät kaufst, empfehle ich dir immer, es im Laden auszuprobieren. Hinterher zu reklamieren, gerade bei technischen Geräten ist nicht immer von Erfolg gekrönt.

(mehr …)

[Top]