Paraguay-Gabi

auf ins Abenteuer Paraguay!

Führungszeugnisse

DE 29.01.2015 17:50
PY 29.01.2015 13:50

Letzte Woche hatten wir Bescheid vom Bundesamt für Justiz, dass leider noch kein Geld eingegangen sei und sie somit unsere Führungszeugnisse noch nicht bearbeitet haben. Peter da gleich angerufen. Denn immerhin hatte die Stadt Neumünster das Geld kassiert und wollte es an das Bundesamt weiterleiten.

 

Die  Justizangestellte sagte am Telefon, es sei nun mal kein Geld eingegangen und sie rät uns die 60 Euro doch selbst zu überweisen. Wir sollen uns dann das Geld von der Stadt  Neumünster wiederholen.

Wir also heute morgen ins Stadthaus und gleich zu der Dame, die das vor ca 2,5 Wochen bearbeitet hat. 10 Min hat sie durchs Haus telefoniert und es stellte sich raus: wir waren am 7. Jan dort. Erst am 15.Jan haben sie das Geld angewiesen.

——Beamtenmühlen mahlen langsam.—-

 

Die nette Dame im Stadthaus, hat dann beim Bundesamt angerufen. Und siehe da…..es hatte sich überschnitten, die hatten jetzt das Geld doppelt.

Aber die Justizangestellte war nicht bereit die Kontodaten per Telefon zu notieren um uns dann das Geld zurückzuschicken. Wir sollen das doch schriftlich machen.

Sie behauptete aber, uns die Führungszeugnisse gestern losgeschickt zu haben.

 

Mir war schon fast zum heulen, denn so allmählich kommen wir sonst in Schwulitäten. Denn wir müssen ja alle Überbeglaubigungen noch an die Paraguayische Botschaft schicken. Und die schicken uns dann ne Email mit der Aufforderung für die ca 500 Euro, die wir dann überweisen müssen, damit sie es bearbeiten.

 

Peter hatte dann die Schlaue Idee. Wir könnten ja nach Berlin fahren um es zu beschleunigen. Also kurzerhand da angerufen und nachgefragt. Natürlich geht das NICHT. Was wir uns denn einbilden würden. Wir müssen den Dienstweg einhalten. Sie versicherte, der Vorgang dauert eine Woche……Was in Paraguay eine Woche bedeutet, wissen wir doch alle!

 

Ich vermute, dass wir erst alle Papiere am letzen Tag in Händen halten!

 

Dann noch schnell zur Führerscheinstelle und unsere Internationalen Führerscheine abgeholt. Da lief alles reibungslos. Da sitzt ja auch ne liebe Spanischkurs-Kollegin.

 

Unser Häuschen sind wir nun leider doch noch nicht losgeworden. Aber wir haben schon wieder einen neuen Besichtigungstermin.

 

0 thoughts on“Führungszeugnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.