Paraguay-Gabi

auf ins Abenteuer Paraguay!

Männerspielzeug mit 150ccm

DE 24.03.2015 00:51
PY 23.03.2015 19:51

Was kann das wohl sein?

 

Natürlich ein kleines Motorrad der Marke Kenton (kennt in Deutschland wahrscheinlich niemand).

 

20150320_180843

 

Peter hatte sich bei Chacomer ( einem bekannten Motorradladen ) eine knallrote Maschine mit 150ccm ausgesucht. Er betont immer, dass man ja ein Zweitfahrzeug braucht, falls das Auto mal defekt ist. Allerdings ist das Anmelden von dem Motorrad genauso grausam wie beim Auto. Wieder über eine Notarin, und erst Steuern bezahlen und zum Autoregister. Alles relativ günstig, aber halt langwierig. Und natürlich hatten die wieder Schwierigkeiten mit unserem Deutschen Reisepass. Obwohl wir schon einen Anhang zu Migration haben.

 

20150320_181052

 

Zur Grundausstattung eines jeden Motorrades gehört ein neuer Helm und man glaubt es kaum……eine Bibel!

 

Ich sehe kaum jemanden mit Helm, obwohl es neuerdings Pflicht ist. Und bei der Menge Verkehrstoten mit Motorrad ist ne Bibel auch angebracht.

Denn die fahren hier alle schnell und drängeln sich rechts vorbei und sitzen zu viert auf einer Maschine. Meist Papi, Mutti, Kleinkind und im anderen Arm ein Baby.

 

20150320_181730

 

 

Am liebsten hätte Anastasia sich auch so eine Maschine gekauft. Allerdings bevor sie keine Cedular(Paraguayischen Ausweis) hat, wird das  nix.

Aber das hat sie natürlich nicht daran gehindert auf unserem Grundstück zu üben. Nach ner halben Stunde ist sie schon wie ne alte Rennmaus gefahren.

 

20150320_182101

 

 

Andrea kannte sich aus, der hat sich nur draufgesetzt und ist losgeheizt.

Ich hab mehrere Rittberger gemacht und hab dann lieber nur Probesitzen statt Fahren gemacht. Aber irgendwann werde ich auch noch mal üben.

 

One Thought on“Männerspielzeug mit 150ccm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.