Paraguay-Gabi

auf ins Abenteuer Paraguay!

Rodar

DE 08.07.2017 00:10
PY 07.07.2017 18:10

Ca 100 Meter hinter dem Einkaufszentrum Multiplaza auf der Avda. Eusebio Ayala ist der Reifenhändler Rodar. Gitti wollte gestern ihre Spur neu einstellen lassen, was hier in Paraguay bei den vielen Schlaglöchern, des öfteren auch nötig tut.

 

 

Der Mitarbeiter vor Ort wies Gitti daraufhin, daß ihre Reifen überaltert sind, er zeigte ihr ein paar Risse und sie hatte auch noch 2 Reifen von verschiedenen Herstellern  auf einer Achse.

 

Also wurde über den Preis neuer Reifen verhandelt.

 

Nun ging’s ans aufbocken. Damit wir nicht zuviel lange Weile beim Warten bekommen, war eine Servicekraft nur damit beschäftigt den Leuten Kaffee anzubieten. Boah es gab sogar leckeren Cappuccino. Und weil’s dann doch fast 2h dauerte, noch einen Kaffee hinten dran. Das nenn ich mal Service.

 

Zum Schluss wurde dann die Spur eingestellt.

 

Und weil das ganze so anstrengend war…grins…sind wir danach ins O Gaucho lecker Essen gewesen.

 

 

0 thoughts on“Rodar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.