Paraguay-Gabi

auf ins Abenteuer Paraguay!

Neue Dachdeckung

DE 12.05.2017 17:23
PY 12.05.2017 11:23

Ich habe mir ja in Deutschland eine neue Küche gekauft, aber bevor Peter sie installiert, musste das Dach neu gedeckt werden. Denn auf dem Dach sind die Dachpfannen immer weiter in die Dachrinne gerutscht. Nicht nur, dass die Dachrinne sich schon nach aussen beulte, immer wenn es regnete haben wir das Duschen in die Küche verlegt.

 

Wir bekamen von Gittis Bekannten Viktor empfohlen, der die Dacharbeiten übernahm. Eine Woche wurde für die Abeiten veranschlagt.

 

Peter hat dann als Vorarbeit einen Dachüberstand konstruiert und Hölzer gesetzt. Ruck zuck war das Dach von den Dachpfannen befreit. Dort drunter war eine fast komplett aufgelöste schwarze Folie.

 

Auf die Dachplatten wurde jetzt eine Membrane aus Teer und Aluminium aufgeschweißt. Danach haben die Arbeiter die alten Dachpfannen mit Mischung wieder aufgesetzt.

 

Peter und Dietmar sind mit Viktors Arbeit sehr zufrieden.

 

Nun muss nur noch die Dachrinne verlängert werden und Peter möchte als Abschluss ein Blech vom Dachrinnenbauer biegen lassen, sozusagen als Abschlußkante.

 

Während der Umbaumaßnahmen regnete es statt Wasser Mörtelreste in die Küche und der Staub kroch in jede Ritze obwohl alles mit Folien abgedeckt war.

 

Wie doch Hausputz liebe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 thoughts on“Neue Dachdeckung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.