Paraguay-Gabi

auf ins Abenteuer Paraguay!

Neue Frisur

DE 08.04.2017 08:15
PY 08.04.2017 02:15

Jede Frau geht ja so ab und an zum Friseur, so auch unsere Cora.

 

In Paraguay fühlen sich viele Tierärzte auch als geborene Friseure und bieten Waschen, Schneiden Föhnen.

 

Ich gebe ja zu, dass unsere Cora sich nicht immer wie eine Frau benimmt. Sie wälzt sich gern in Kuhfladen oder gräbt in Matschlöchern. Sie ist halt eine Terriermischung.

 

Also kam ich auf die Idee, mal ihre Weiblichkeit zu unterstreichen und ihr Parfüm der Note “ Mief“. zu Wechseln. Und was liegt da Näher, auch noch gleich einen stylischen Haarschnitt zu bekommen.

 

Peter hat sie dann beim Friseur abgesetzt und holte sie nach 30Min wieder ab.

 

Ihr Parfüm hat sich in herrlichem lieblichen Duft gewandelt und ihre Frisur oder besser gesagt Rasur wird sicher Vorbild für andere Hunde.

 

Aus unserer Cora wurde die männlichste Hündin aller Zeiten. Und wer jetzt noch glaubt,  dass ein Friseur ein Frauenversteher ist, dem sei gesagt, so ängstlich und verstört habe ich unsere kleine Cora noch nicht erlebt.

 

Zum Glück wachsen Haare wieder nach und Mief sagt ja über den Charakter gar nichts aus

 

vorher

 

nachher

0 thoughts on“Neue Frisur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.