Paraguay-Gabi

auf ins Abenteuer Paraguay!

Baumarkt

DE 09.06.2016 03:14
PY 08.06.2016 21:14

Normalerweise gibt es hier mehr oder minder kleine Ferreterias, wo man seine Baumaterialien kauft. Allerdings gibt es eine sehr begrenzte Auswahl. Wenn man zb einen Wasserhahn sucht, gibs ein oder zwei zur Auswahl und Einhebelmischer sind auch nicht im Sortiment.

 

1000481

 

 

1000473

 

Also haben wir beschlossen uns mal nach Asuncion aufzumachen, nach Ferrex in einem Baumarkt, der unserem Standartbaumarkt aus Deutschland schon sehr nahe kommt. Die Auswahl an Waschbecken oder anderen Sanitärartikeln war schon ganz gut. Allerdings suchte Peter vergeblich nach Holzplatten in Leichtbauweise.

 

1000475

 

Und die Lampe, die in der Auslage hing, war nicht mehr vorrätig und leider wollte er uns die, aus der Auslage, nicht abhängen. Er hätte sie bestellen können, aber sooft fahren wir dann doch nicht nach Asuncion rein (Verkehrschaos).

 

1000479

 

Mein Wunsch war ein Induktionskochfeld. Doch der Preis von über 4.500.000 gs (ca. 700 Euro) schreckte mich ab. Dann werde ich mir wohl doch ein Induktionskochfeld  in DE kaufen und mitnehmen. Ansonsten sind noch viele Kleinigkeiten in unserem Einkaufswagen gelandet.

 

1000474

 

Danach sind wir dann ganz nobel Essen gegangen….Burgerking…grins…..muß auch mal sein.

 

1000485

Dann hatte man uns Coop auf der Avenida Espania empfohlen. Das Schild hatten wir gesehen, aber da wir einen Rieseneinkaufsmarkt erwartet hatten, sind wir doch glatt vorbei gefahren. Der Markt ist von den Menoniten und hatte ein paar ausgefallene Produkte.

 

1000487

 

Danach haben wir uns schon wieder auf den Rückweg gemacht, denn jetzt im Winter wird es schon um 17.00 Uhr dunkel. Und bei den Straßenverhältnissen macht es keinen Spass im Dunkeln zu fahren.

 

 

0 thoughts on“Baumarkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.