Paraguay-Gabi

auf ins Abenteuer Paraguay!

Hurra, Bene ist da

DE 09.09.2015 17:02
PY 09.09.2015 11:02

Gestern holten wir unseren Sohn Benedikt vom Flughafen Foz do Iguaçu in Brasilien ab. Bis zur Grenze sind ca 270 km und in Brasilien nochmal etwas über 30 km. Wir haben in Ciudad del Este eine Zwischenübernachtung gemacht. Denn durch die Straßenverhältnisse braucht man zwischen 5 u. 6 Stunden Autofahrt.

 

Am Flughafen konnten wir dann von der Terrasse aus beobachten wir er gelandet ist. Wir haben inzwischen ja unsere Cedula, aber noch nicht unsere Cedula verde fürs Auto. Aber wir hatten Glück, uns hat niemand in Brasilien kontrolliert.

 

An der Grenze brauchte Bene dann noch einen Ausreisestempel und in Paraguay wieder einen Einreisestempel.

 

Im Auto erzählte uns Bene dann noch eine emotionale Geschichte. Im Flugzeug mitten über dem Atlantik wurde ein Telefonat einer Frau durchgestellt, die erzählte am Telefon, dass sie die Schwiegermutter ist und dass ein Passagier Vater geworden ist. Die Ehefrau hat einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Die Familie hatte die Fluggesellschaft angerufen und gefragt,  ob es möglich sei, die gute Nachricht zu übermitteln. Die Lufthansa war dann so nett, die Angehörige sogar durchzustellen. Der Chefstuart meinte, es war in 25 Jahren Betriebszeit sein emotioalster Moment.

Mein emotionalster Moment war Bene wiederzusehen und zu drücken.

20150908_094907Ankunft

 

 

 

20150908_103152 Grenze Brasilien

 

 

 

20150908_104220Grenze Paraguay

 

 

0 thoughts on“Hurra, Bene ist da

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.