Der Müllplatz von Paraguari liegt ca. 4 km vom Zentrum entfernt auf einer schlecht zu befahrenen Pflasterstraße. Schon auf dem Weg dorthin liegt der Müll am Straßenrand.

Meines Erachtens viel zu weit vom Ort entfernt, denn viele haben höchstens ein Moped.

 

Im Ort selbst wird der Müll abgeholt, aber natürlich nur, wenn man seine Gebühr bezahlt. Außerhalb muss jeder selbst sehen, wo er mit seinem Müll bleibt. Viele verbrennen den  Müll im Garten, andere wiederum schmeißen ihn einfach an den Wegesrand. Man hat das Gefühl, es wird im Grunde geduldet, es schert sich kaum jemand darum.

Weiterlesen…